AMC-Bildersuchfahrt bei Bilderbuchwetter

201904 BildersuchfahrtBei Bilderbuchwetter trafen sich auch dieses Jahr zahlreiche Teams, um an der entspannten Familienausfahrt des AMC Schwabach teilzunehmen. Nach Einweisung durch Sportwart Hans Grießhammer jun. wurde zum Start der erste Part des dreiteiligen Roadbooks an die Fahrer ausgegeben. Darin war die Strecke bis zum ersten Kontrollpunkt durch das Füllen eines Lückentextes erklärt, um welches sich der Beifahrer kümmern durfte. Darin wurden Ortschaften, die es anzusteuern gab verbal umschrieben. So wurde zum Beispiel das Feld in Richtung eines „Kaffeeorts“ nahe Schwabach geleitet, nach Haag.

 

Spannend wurde jedoch das Erkennen verschiedener Motive auf der Route, deren Lageorte in das Roadbook aufzunehmen waren. Alles in allem galt es 15 Bilder zu erkennen, doch lediglich das Team um Horst, Birgit und Jan Humpenöder hatte am Ende alle richtig notiert. Am ersten Kontrollpunkt war mit einem Ballspiel Genauigkeit angesagt, ehe es dann mit mittels eines „Chinesischen Roadbooks“ weiterging. Dabei war die Strecke lediglich mit Richtungshinweisen und ganz kurzen Umschreibungen der Ortschaften gekennzeichnet.

Nach einer Schätzaufgabe am zweiten Kontrollpunkt nahmen die Teilnehmer Fahrt Richtung Ziel auf. Bei diesem Spiel glänzten insbesondere die Kinder und Jugendlichen mit ruhigen Fingern. Nach 45 Kilometern war das Ziel erreicht. Die Route ging diesmal von Schwabach über Kammerstein nach Barthelmesaurach, Leipersloh, Widsbach, Untereschenbach, Wernfels, die Pflugsmühle, Beerbach, Abenberg, Kapsdorf und wieder Barthelmesaurach nach Günzersreuth. Dort waren in 60 Sekunden so viele kleine Dominosteine wie möglich in Reihe zu stellen. Nur die Anzahl der stehen gebliebenen wurde in die Wertung genommen.

Am Ende hatten Suara Staub und ihr Vater Frank die Nase mit einem Punkt knapp vor der Gastfamilie Frenzel und Erik mit Angela Schröder als Drittplatzierte vorne. Unser Bild zeigt die Sieger (vorne) mit den Platzierten sowie 1. Vorstand Horst Humpenöder (links) und Sportwart Hans Grißehammer jun. (rechts).

 

Schwabach, 07.04.2019
Frank Staub
-Pressewart AMC Schwabach-

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok