60 Jahre Mitgliedschaft im AMC Schwabach

 

Immer wieder darf der AMC Schwabach mit Stolz seine Mitglieder zu langer Vereinszugehörigkeit ehren, so auch vor kurzem wieder. Dieser glückliche Umstand zusammen mit den durchweg gut besuchten Veranstaltungen zeigt, wie gut der Automobilclub Schwabach seiner Funktion als Gesellschaftsverein gerecht wird. Unter anderem zählen ganze Familien zu den Mitgliedern wodurch bei den Ereignissen über Generationen hinweg alle Altersklassen vertreten sind.

 

Traditionell werden bei den Ehrungen als Dank und Anerkennung der Treue zum Verein Urkunden vom AMC verliehen. In diesem Jahr galt es mit 60 Jahren die unglaublich lange Vereinszugehörigkeit von Hans Grieshammer zu würdigen. Er selbst berichtete anschaulich über seinen Beitritt und die zahlreichen ehrenamtlichen Tätigkeiten, auch innerhalb der Vorstandschaft, während seiner  langen Mitgliedschaft.

Herr Dieter Pillokat war auch immerhin für ein halbes Jahrhundert zu ehren. Auch die Dauer  dieser Mitgliedschaft ist länger als viele Mitglieder überhaupt alt sind.

Des Weiteren standen dieses Jahr mit 40 Jahren Werner Meier und mit 10 Jahren Thomas Hücker, Carmen Rabus und Frank Staub auf der Liste.

Der Automobilclub Schwabach bedankt sich bei den geehrten Mitgliedern für die jahrelange Verbindung und Treue zum Verein.

Für die Mitgliedschaft im übergeordneten ADAC wird bei Ehrungen eine Anstecknadel mit Urkunde verliehen.

Für 60 Jahre wurde aufgrund der Doppelmitgliedschaft ebenfalls Hans Grieshammer geehrt. 

Wolfgang Beck, Günter Harl, Gert-Rainer Pfetzing und Gerhard Sproßmann für 40 Jahre und

Oliver Blum, Dr. Thomas Donhauser, Andreas Henke und Thomas Enders für die 25-jährige Mitgliedschaft.

DSC 0077

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok